Ergebnisse der GKR-Wahl am 3.11.2019

© Foto: EKBO
Veröffentlicht am Di., 12. Nov. 2019 10:10 Uhr
Nachrichten

So wurde am 3.11.2019 abgestimmt:

1. Verena Kühne (66 Stimmen)
2. Fred Skroblin (65 Stimmen)
3. Claudia Tober (64 Stimmen)
4. Markus Willner (50 Stimmen)

Die Wahlbeteiligung betrug 5,02 %. Von 2.052 Wahlberechtigten haben 103 Wahlberechtigte gewählt.

Da Jens Neddermeyer aus persönlichen Gründen im November aus dem GKR ausgeschieden ist, sind alle vier Kandidat*innen in den GKR gewählt.

Dem neuen GKR, der im Dezember zu seiner konstituierenden Sitzung zusammenkommt, gehören neben den vier Gewählten außerdem an:
Jacqueline Göing
Alexander König
und qua Amt Pfarrerin Martina Steffen-Eliş.

Die Einführung der (neu) gewählten GKR-Mitglieder, die Verabschiedung der ausscheidenden GKR-Mitglieder und die Einführung unseres Haus- und Kirchwarts Stefan Teßmer findet am 8.Dezember um 11 Uhr in einem feierlichen Gottesdienst statt.

Bildnachweise: