Engagement: Ehrenamt - Viele Hände schaffen viel

Vielleicht denken Sie über ein ehrenamtliches Engagement nach? Kirche ist Gemeinschaft und lebt davon, dass alle ihre Gaben und Talente einbringen.

Wir suchen aktuell Ehrenamtliche für folgende Dienste:

Team "Offene Kirche"

Freuen Sie sich auch, wenn eine Kirchentür offensteht und Sie ungezwungen in das Gebäude eintreten können, um eine Pause vom Alltag einzulegen,  die kunstvollen Kirchenschätze in Form von Bildern, Skulpturen und Mosaiken zu bestaunen,  eventuell mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen über „Gott und die Welt“ ? Falls Sie zu dieser Frage „ja“ sagen, dann helfen Sie doch bitte dem kleinen Team in der Apostel-Paulus-Gemeinde, das zu regelmäßigen Zeiten die Apostel-Paulus Kirche offen hält.
Weitere Informationen zum Team "Offene Kirche"


Besuchsdiensttreff

Der Besuchsdiensttreff sucht weitere Menschen, um eine größere Anzahl von Gemeindegliedern ab dem 70. Lebensjahr besuchen zu können. Auch bei nur einem geringen Zeitbudget sind Sie herzlich willkommen!


Kirchdienst

Sie begegnen gerne neuen Menschen, übernehmen mit Freude Verantwortung und wollten schon immer mal die Kirchenglocken zum Läuten bringen? Dann ist der Kirchdienst in unserer Gemeinde genau das Richtige für Sie.
Weitere Informationen zum Kirchdienst


Verteilen unseres Gemeindebriefes "Paulus"

Der Gemeindebrief informiert und motiviert. Damit der Brief möglichst viele Menschen, erreicht brauchen wir Ihre Mithilfe! Wir suchen nach aktiven und kontaktfreudigen Menschen, die bei einem Spaziergang durch den Kiez, einem Arzt- oder Café Besuch den „Paulus“ verteilen bzw. auslegen. Es gibt bereits einen festen Stamm von Geschäften, Apotheken, Kiezinitiativen und anderen, dieser darf und soll weiterhin ausgebaut werden. Der Zeitaufwand beträgt ca. eine Stunde.

Der „Paulus“ erscheint alle drei Monate mit einer Auflage von 1.500 Exemplaren. Der Brief informiert über Gottesdienste, Veranstaltungen und Aktionen der Kirche im Akazienkiez und lädt ein, sich am Leben der Gemeinde zu beteiligen. Der Gemeindebrief kann zu den Öffnungszeiten des Gemeindebüros  abgeholt werden. Falls Sie Interesse oder weiter Fragen haben, melden Sie sich gerne bei Pfarrerin Martina Steffen-Elis. Wir freuen uns auf Sie!


Sie möchten sich engagieren?  An allen Ecken und Enden in der Apostel-Paulus-Gemeinde gibt es Möglichkeiten mitzutun. Lassen Sie uns gemeinsam überlegen.  
Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir:
Pfarrerin Martina Steffen-Elis, Telefon: 030 / 76 88 57 13,  
E-Mail: martina.steffen-elis@ev-apg.de

Bildnachweise: