Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Startseite

Willkommen in unserer Kirche!

Unsere Kirche ist in der Regel täglich von 12 - 18 Uhr geöffnet - zum Gebet, zur stillen Einkehr und zum Anzünden einer Kerze.

Seit Juni 2021 feiern wir wieder Gottesdienste mit Besucherinnen und Besuchern. Informationen zu analogen und digitalen Gottesdiensten und Veranstaltungen  finden Sie tagesaktuell auf unserer Homepage.

Das Gemeindebüro ist bis auf Weiteres während der Öffnungszeiten über Telefon oder Mail zu erreichen.

Viele Menschen sind durch die aktuelle Situation beunruhigt und verängstigt.  Das Pfarramt steht Ihnen für Seelsorgegespräche zur Verfügung. Beim Corona-Seelsorgetelefon wird täglich von 8 bis 24 Uhr unter 030 403 665 885 Seelsorge angeboten.

Bitte beachten Sie: Für alle Gottesdienste und Veranstaltungen in unserer Kirche gilt die 2G-Regel.

Tipps und Termine

Dringender Hinweis zu allen 2G-Veranstaltungen

Die erforderliche Kontrolle geht am schnellsten, wenn Sie Ihren Impfnachweis auf dem Smartphone präsentieren und dies sowie Ihren Personalausweis dazu bereits vor dem Eingangsbereich bereithalten, wie auch an anderen Veranstaltungsorten. Ansonsten bilden sich lange und unerfreuliche Schlangen. Wer ein Smartphone besitzt, ist also herzlich gebeten, den Impfnachweis und die dazu erforderliche App auf sein Gerät zu laden.

Alternativ können Sie auch ein ausgedrucktes digitales Impfzertifikat vorlegen, zusammen mit dem Personalausweis. Dieses darf aber weder zerknickt noch laminiert sein, sonst funktioniert das Scannen nicht. In der Apotheke können Sie sich für 9,90 Euro ein solches Impfzertifikat im Scheckkartenformat ausstellen lassen – das ist überall nützlich.

Wichtig: Das Impfbuch oder gar eine Fotokopie daraus können wir nicht als Impfnachweis akzeptieren, weil es keine digitale Kontrolle ermöglicht.

Hierzu die erneute Bitte um ehrenamtliche Unterstützung: Für alle diese Empfangs- und Kontrolldienste im Interesse des gegenseitigen Schutzes brauchen wir noch viele helfende Hände, für Gottesdienste wie für Konzerte. Wer hierbei gelegentlich helfen kann, ist herzlich gebeten, sich bei Frederic Riedel (0176 42 99 16 31 | frederic.riedel@gemeinsam.ekbo.de) zu melden!

adventsLIEDERkalender: Jeden Tag ein Adventslied für Kinder

Vom 1. Advent bis Weihnachten singt Rob Bauer - Kirchenmusiker in Schöneberg-Mitte - ein kleines Lied für Kinder. Playlist auf YouTube

360 Grad Panoramatour durch die Apostel-Paulus-Kirche online

Erkunden Sie die Apostel-Paulus-Kirche online auf einer virtuellen Tour. Sie erfahren Details zu vielen Kostbarkeiten dieser Kirche, dazu Dia-Shows und Infos zum Architekten der Kirche.

Zur virtuellen Tour

Nachrichten aus der Gemeinde

Nutzen Sie unsere Spenden-App!

Hier können Sie einfach und direkt spenden. Und so geht's:

  1. Wählen Sie einen der Zwecke aus - manche Zwecke sind dauerhaft, andere wechseln wöchentlich.
  2. Geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.
  3. Klicken Sie auf "Kollekte geben" bzw. "Spende geben".
  4. Wählen Sie, ob Sie per Lastschrift oder per Kreditkarte spenden wollen und füllen Sie alle Felder aus.

Vielen Dank!

Bei einer Spende bis zu 300 € erkennt das Finanzamt einen Überweisungsbeleg als Spendenquittung an. Darüber hinaus benötigen wir Ihre Adresse, falls Sie eine Spendenbescheinigung wünschen. Herzlichen Dank.

WIR SUCHEN DICH

Um die Öffnungszeiten unserer Apostel-Paulus-Kirche inmitten des bunten und dynamischen Akazienkiezes zu erweitern, benötigen wir stets

verlässliche, engagierte und zugewandte ehrenamtliche Mitstreiter/innen für die Offene Kirche.

Deine Kernaufgabe besteht in der Betreuung der Besucher/innen und Aufsicht der Kirche als erste/r Ansprechpartner/in im Zuge der Öffnungszeiten.  Die Kirche ist täglich von 12 - 18 Uhr zum Gebet, zur stillen Einkehr und zum Anzünden einer Kerze geöffnet.

Bei Interesse, weiteren Fragen und für nähere Informationen melde dich gerne bei unserem Kiezworker Frederic Riedel unter: frederic.riedel@gemeinsam.ekbo.de

In der Offenen Kirche liegt für Sie unser Hoffnungsheft zum Mitnehmen bereit.
Es erwartet Sie eine kleine Hoffnungsliturgie für zu Hause, ein geistliches Wort
sowie Texte, die unserm Team Hoffnung machen.

Offene Kirche

Unsere Kirche ist in der Regel täglich von 12 - 18 Uhr zum Gebet,
zur stillen Einkehr und zum Anzünden einer Kerze für Sie geöffnet.

Sollten Sie selbst nicht zur Kirche kommen können, zünden wir gern für Sie
oder für Menschen, an die Sie besonders denken, eine Kerze
an.
Schreiben Sie uns Pfarrerinnen dazu eine Mail oder rufen uns an:
Pfarrerin Martina Steffen-Eliş: martina.steffen-elis@ev-apg.de  bzw. 0176 43 40 64 20
Pfarrerin Dr. Stefanie Sippel: stefanie.sippel@gemeinsam.ekbo.de bzw. 0177 64 66 906

Gern können auch persönliche Gebetsanliegen aufgenommen werden.
Auch diese können per Mail übermittelt werden.
Für seelsorgerliche Gespräche können Sie uns gerne anrufen.

Bitte halten Sie den notwendigen Abstand voneinander.
Die Toiletten stehen nicht zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die Zeiten  der Offenen Kirche durch Sondertermine wie
Taufen, Trauerfeiern oder Musikproben vereinzelt eingeschränkt sein können.

Weitere Infos zur Offenen Kirche

Neue geistliche Kraftorte

Es geht jetzt auch darum – und vielerorts passiert es bereits – andere geistliche Kraftorte und Angebote zu schaffen. Dazu gehören ganz klassisch Fernseh- und Rundfunkgottesdienste. Dieses Angebot soll weiter gestärkt werden. Dazu gehören weiter die vielen digitalen Formate etwa im Netzwerk yeet, die in den Landeskirchen und Gemeinden verstärkt angeboten werden.

Auf der Seite kirchevonzuhause.de sowie in den sozialen Netzwerken unter #kirchevonzuhause sind viele Angebote zusammengestellt und werden laufend aktualisiert. Die EKBO sammelt unter #wirsindda kreative Angebote und auch Sorgen, Wünsche und Anregungen.

Hier finden Sie Gottesdienste und geistliche Beiträge: 

Gottesdienste im Deutschlandfunk
ZDF-Fernsehgottesdienste
Kirchliche
Sendungen in der ARD
Rundfunkdienst der Landeskirche

Nachrichten aus Tempelhof-Schöneberg und mehr....

"Himmlische Räume“ ist einen Initiative von Berliner Kirchenkulturmanager*innen.  Sie haben gemeinsame eine Übersichtswebsite über die große Vielfalt von Kirchen und anderen kirchlichen Gebäuden in Berlin erstellt, die für kulturelle Veranstaltungen und andere besondere Anlässe professionell vermietet werden. Auch die Apostel-Paulus-Kirche Schöneberg ist ein "Himmlischer Raum". Hier geht es zu dieser Website.

Kontakt - Unser Gemeindebüro | Konzerttelefon

Konzerttelefon
Anfragen zu Konzerten und Veranstaltungen
Telefon: 030 / 784 36 47

Jasmin Manike (Küsterin)
Evangelische Apostel-Paulus-Kirchengemeinde
Klixstraße 2
10823 Berlin-Schöneberg
Telefon: 030 / 781 12 80
Fax: 030 / 781 44 72
E-Mail: kuesterei@ev-apg.de
Spechzeiten: Derzeit nur nach Vereinbarung (über Mail)

Das Gemeindebüro ist bis auf Weiteres während der
Öffnungszeiten
über Telefon oder Mail zu erreichen.

Alle Ansprechpartner und Orte

Formulare zum Download